BLOWN UP #30 mit Svetlana Kalashnikova

Sveta

BLOWN UP #30 mit Svetlana Kalashnikova

Unsere jüngere Fans werden jetzt denken: „Wer?“

Unsere (teils ur)alten Fans wiederum werden denken:
„Oh cool! Sie war die Managerin von Ilja seit dessem Debüt, hat zusammen mit Melanie Gray für 2 Jahre das europäische Frauenwrestling getragen, war in einer Story mit Markus Weiss verlobt & hat Axel Tischer auf die dunkle Seite der Macht gezogen und ihm so zu seiner Glanzzeit bei wXw verholfen! Wo ist sie eigentlich hin? Von ihr hab ich ja schon ewig nix gehört…“

Unser heutiger Gast ist: Svetlana Kalashnikova!

Die sympathische Kirgisin hat unsere Einladung angenommen…was nicht sehr schwer war, ist sie doch mit einem unserer Hosts verheiratet…um über ihre Zeit bei der wXw von 2012-2014 zu sprechen, über ihr WWE Tryout, warum sie dem Wrestling den Rücken gekehrt hat, ob es Comebackpläne gibt und wie es ist Deathmatch-Wrestling von wissenschaftlicher Seite zu analysieren.

Das ist aber natürlich nicht alles. Der König der Catcher Karsten Beck ist nämlich auch wieder mit dabei um mit Felix & Robert über ein Thema was uns allen Spaß macht: Wrestlingvideospiele!

Leute, so vollgepackt gehts doch gut in die Woche.

Die Folge gibts hier:

https://youtu.be/uLovhiDFMYo

https://soundcloud.com/…/blown-up-30-mit-svetlana-kalashnik…

und natürlich bei iTunes & Spotify.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es aber auch, denn nach 30 Folgen BLOWN UP, gehen wir erstmal für ein paar Wochen in die Sommerpause um am Produkt, am Equipment und einigen Sachen zu arbeiten, zu denen ihr uns in der Umfrage Feedback gegeben habt!

Euch Allen einen Bombensommer!
Felix & Robert & Karsten & Sebastian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s